polizeiDie Polizei Hamburg hat für Ihre Mitarbeiter mit der HESCURO - Klinik REGINA - einen Vertrag über Rehabilitationsmaßnahmen und Anschlussrehabilitation (stationär und ambulant) sowie einen Vertrag über Arbeitsmedizinische Vorsorgekuren (stationär und ambulant) abgeschlossen. Die Verträge umfassen die medizinischen Fachbereiche Traumatologie, Psychiatrie/Psychologie, Rheuma und Orthopädie.

Damit besteht für Polizisten aus der Hansestadt Hamburg die Möglichkeit entsprechende Anträge beim Sachgebiet Heilfürsorge zu stellen. Eine Klinikzuweisung erfolgt dann von diesem Sachgebiet.

Die gängigen Therapieformen, die Sie auch auf den folgenden Seiten unseres Internetauftritts nachlesen können, ergänzen wir nach individuellen Wünschen mit Zusatzangeboten für die Freizeit, Sport und Entspannung:

  • Kurparkexkursionen im Rahmen von Nordic Walking Touren auf den drei lizenzierten Nordic Walking Strecken
  • Wanderungen in die Rhön und Umgebung von Bad Kissingen
  • Erholung und Entspannung zu Sonderpreisen in der KissSalis-Therme und Saunalandschaft
  • täglich freies Schwimmen im klinikeigenen großen Hallenschwimmbad
  • Wochenendausflugsfahrten in die Region und Umgebung zu günstigen Konditionen
  • Fahrten zu vergünstigten Preisen mit Deutschlands einziger Postkutsche (während der Saison)
  • Erlebnisklettern in Kletterparks der Umgebung
  • Fahrrad- und Mountainbike-Touren entlang der Saale und in die Rhön, Verleih nahe der Klinik
  • Kanu- und Kajakfahrten auf der Saale zu Sonderpreisen
  • riesige Liegewiesen und Dachterrasse zur Erholung
  • die Begleitpersonen kann ein Partnerprogramm buchen
  • die Aufnahme von Kindern von 3 bis 12 Jahren ist möglich

Angehörige anderer Polizeidienste aus dem gesamten Bundesgebiet* können selbstverständlich ebenso jederzeit eine Kurmaßnahme in unserem Haus in Anspruch nehmen. Hierfür wenden Sie sich bitte an Ihre Heilfürsorgestelle und beantragen eine Heilmaßnahme mit Angabe „Wunschklinik REGINA, Bad Kissingen“.

* Wir behandeln Bedienstete der Polizei Bayern, Polizei Berlin, Polizei Bremen, Polizei Dortmund, Polizei Frankfurt, Polizei Hamburg, Polizei Hannover, Polizei Hessen, Polizei Köln, Polizei München, Polizei Nürnberg, Polizei NRW, Polizei Niedersachsen, Polizei Sachsen, Polizei Stuttgart, Polizei Thüringen, Bundespolizeiabteilung Bad Bergzabern, Bundespolizeiabteilung Bad Düben, Bundespolizeiabteilung Bayreuth, Bundespolizeiabteilung Berlin, Bundespolizeiabteilung Deggendorf, Bundespolizeiabteilung Duderstadt, Bundespolizeiabteilung Hünfeld, Bundespolizeiabteilung Ratzeburg, Bundespolizeiabteilung Uelzen, der Bundespolizei, Bereitschaftspolizei und vielen weiteren Polizeidirektionen und -einheiten.

Information zum beantragen der "Polizei-Kur":

  REHA FÜR PRIVATVERSICHERTE   

Fragen zur Reha für Polizibeamte?
Kontaktieren Sie uns hier direkt online 

Datenschutzhinweise bestätigen & Zustimmung geben

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.

×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung