ausbildung erfolgreich abgeschlossen 2019

von links nach rechts:
Alexander Zugsbradl (Vorstand)
Eva Wittmann (Ausbilderin der Medizinischen Fachangestellten)
Lisa Metzger (Medizinische Fachangestellte)
Sarah-Marie Happ (Medizinische Fachangestellte)
Anne-Sophie Trapp (Hotelfachfrau)
Shkelqim Sadiku (Hotelfachmann)
Ilja Feller (Ausbilder Hotelfachleute)
Anette Steigerwald (Personalleiterin und Ausbilderin der Kaufleute im Gesundheitswesen)

Bad Bocklet/Bad Kissingen. Ein wichtiger Lebensabschnitt endete nun für acht junge Menschen mit dem Abschluss ihrer Ausbildungen der Kliniken Bad Bocklet AG und der HESCURO -Klinik REGINA- Bad Kissingen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die Auszubildenden ins Berufsleben verabschiedet. Der Vorstand der Kliniken Bad Bocklet AG, Alexander Zugsbradl, zeigte sich in seiner Ansprache über die guten Prüfungsergebnisse sehr erfreut und bedankte sich auch bei den Ausbildern für die intensive Unterstützung.

Unter den Absolventen befinden sich vier Hotelfachleute und vier medizinische Fachangestellte. Die Auszubildenden ließen ihre Ausbildungszeit Revue passieren und lobten dabei die Vielfalt und Qualität der Ausbildung, sowie die Unterstützung und der freundliche Umgang untereinander.

Anette Steigerwald, Personalleiterin, und Ilja Feller, Ausbilder der Hotelfachleute, zeigten sich sehr erfreut, dass auch in diesem Jahr die meisten Absolventen ihren beruflichen Werdegang in den Kliniken fortsetzen. Damit ist eine erfolgreiche Ausbildung auch ein Marketinginstrument zur Mitarbeitergewinnung, so Alexander Zugsbradl.

Auch zukünftig bilden die Kliniken Bad Bocklet AG und Bad Kissingen in den verschiedensten Berufen aus. Das Bewerbungsverfahren für den Ausbildungsstart 2020 hat bereits begonnen. Ausführliche Informationen erhalten Sie über unsere Internetseiten:

Ausbildungsstellen in der HESCURO - Klinik REGINA - Bad Kissingen

Ausbildungsstellen im Rehazentrum Bad Bocklet

 


×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung